Suche
  • Aktuelles zum DAX30-Index
  • Wissen rund um den größten deutschen Aktienindex
Suche Menü

DAX vom 29.07.13

Zum Wochenstart erreicht der DAX mit 8.259,03 Punkten ein kleines Plus. Nachdem gegen 9.30 Uhr das Tageshoch im DAX 30 bei 8.324 Punkten lag bleibt davon zum Börsenschluss nur noch ein kleiner Gewinn von 14,12 Punkten (+0,17%). Insgesamt behaupten sich heute 17 Aktien im Plus. Die beiden stärksten Werte sind dabei die Deutsche Börse (am Freitag noch größter Verlierer) mit +2,52% vor LANXESS mit +1,86%. Da die Deutsche Post unverändert notiert, bleiben 12 Werte mit einem Tagesverlust. Tagesschlusslicht ist heute RWE mit -1,73%. Die Umsätze liegen mit 2,25 Mrd. Euro insgesamt leicht unter denen vom Freitag.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.