Suche
  • Aktuelles zum DAX30-Index
  • Wissen rund um den größten deutschen Aktienindex
Suche Menü

DAX vom 26.07.13

Der DAX steht auf der Stelle. Gestern ging es nur um 1,03 Punkte nach oben und heute dafür um 1,53 Punkte (-0,02%) nach unten. Bei weiterhin niedrigen Umsätzen von 2,53 Mrd. Euro beendet der DAX den vierten Tag der Woche mit 8.664,10 Punkten. Die 30 DAX Titel teilen sich am Donnerstag in 14 Gewinner und 16 Verlierer auf. Den größten Sprung nach oben macht die Deutsche Telekom mit +2,27%. Tagesverlierer ist heute die Aktie von Thyssen Krupp (-1,35%), dicht gefolgt von den Papieren von SAP mit -1,04%.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.