Suche
  • Aktuelles zum DAX30-Index
  • Wissen rund um den größten deutschen Aktienindex
Suche Menü

DAX vom 24.09.13

Bei niedrigen Umsätzen von 2,55 Mrd. Euro beendet der DAX30 den Tag mit einem leichten Plus. 29,31 Punkte (+0,34%) über dem Vortagesschluss bedeuten einen Indexstand von 8.664,60 Punkten. Auch heute gab es wieder ein recht ausgewogenes Verhältnis zwischen Tagesgewinner und -verlierern. Waren es gestern noch 13 Aktien im Plus und 17 im Minus so verkehren sich die Verhältnisse heute um. 17 Unternehmen beenden den Börsentag im Plus und 13 Werte schließen mit einem Minus. Größter Verlierer ist der Vortagesgewinner K+S mit einem deutlichen Minus von -5,55%. Als Tagesgewinner gehen am Dienstag ThyssenKrupp mit +1,95% und die Allianz mit +1,46% aus dem Handel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.