Suche
  • Aktuelles zum DAX30-Index
  • Wissen rund um den größten deutschen Aktienindex
Suche Menü

DAX vom 12.09.13

Nach sechs Tagen im Plus beendet der DAX30 am Donnerstag den Handel mit einem ganz leichten Minus. 8.494 Punkte bedeuten ein Minus von 1,73 Punkten (-0,02%). Bei Umsätzen von 2,93 Mrd. Euro liegen 13 Aktien im Plus. Wie am gestrigen Tag dominieren auch heute die Energieversorger den Markt. Spitzenreiter ist erneut RWE mit +3,33%. Das Feld der 17 Aktien im Minus wird angeführt von Continental mit -1,45% gefolgt von Fresenius mit -1,19%.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.